Startseite
    About
    Beauty
    Fashion
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/deryahe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schöne Nägel

Pflegen, feilen, lackieren. Den meisten Frauen, sind schöne Nägel wichtig. Der Trend reicht zu langen Nägeln, ovalen Nägeln, geraden Nägel. Doch wie bekommt man schöne und gepflegte Nägel? Gesunde Nägel sind das A und O. Die Nägel sollten regelmäßig geschnitten werden, nicht erst wenn die Nägel zu lang sind. Nach dem Schneiden sollten die Nägel gefeilt werden, um kleine Unebenheiten durch das Schneiden zu beseitigen, so ist die Gefahr "hängen zu bleiben" und den Nagel "einzureisen" geringer. Für gesunde und weiche Nägel eignen sich am Besten Glasnagelfeilen, diese bringen den Nagel schonen in Form. Am Anfang sollte man die grobe Seite benutzen, und von außen bis zur Mitte feilen. Danach mit der "weichen" Seite über die Nägel gehen. Immer nur in eine Richtung feilen, sonst können die Nägel splittern! Bei brüchigen oder schnell splitternden Nägeln empfiehlt sich eine Mineralfeile, diese versiegelt die Nägel, da beim Feilen Mikrokristalle in die Nägel gerieben werden. Bei brüchigen Nägel empfiehlt sich auch Nagelhärter zu verwenden. Auch sollten die Hände gepflegt sein, denn nur dann kommen die Nägel richtig zur Geltung, dafür eignen sich am Besten Handpeelings. Diese sind in jeder Drogerie erhältlich. Sobald das Handpeeling gemacht wurde und die Hände trocken sind, kann man noch einmal extra die Nägel in warmes Wasser (mit Duschgel oder bei empfindlichen Nägeln mit speziellen Produkten) geben, denn nach dem Wasserbad lässt sich die Nagelhaut leicht entfernen. So kann man die Nagelhaut mit dem Handtuch schon etwas zurückschieben und mit einem Nagelhautstift abstehende Haut entfernen. Mit einer Nagelschere sollte man dies nicht tun, es können böse Verletzungen entstehen. Natürlich können auch Pflegelacke (milchige Pflegelacke oder dezente Farben in Nude-Tönen wie z.B. Rose oder Beige) dem Nagel einen natürlichen Look verleihen und kleine Unebenheiten auf den Nägel kaschieren und eventuelle Verfärbungen aufhellen. Nach einer Wartezeit von ca. 5 Minuten wird die zweite Schicht der Pflegelacke aufgetragen. Zum Schluss noch eine pflegende Creme verwenden, am Besten eignen sich dafür spezielle Haut- und Nagelpflegecremes. Mit diesen Tipps stehen gepflegten Nägeln nichts mehr im Weg.
26.10.14 19:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung